BIN Singen weihnachtlich 2019

Nach dem großen Erfolg im Juni 2019 fand ein neues offenes Singen in Bingen am Rhein am 7. Dezember 2019. Kay Freudenreich übernahm wieder die musikalische Leitung, unterstützt von seinen Chören Stimmig aus Eltville und unserem O-Town.

Während der dreiwöchigen Abstimmungsphase wurden 15 bekannte Weihnachtslieder gewählt – 13 deutschsprachige und 2 englischsprachige. Zusammen mit einem Bläserquartett, das eigens für diesen Auftritt gegründet wurde, und noch mehr Besuchern als bei der Premiere im Sommer, war BIN Singen für alle Beteiligten ein voller Erfolg.

Das Ganze ist ein Projekt der Binger Stadtmarketing-Aktiven von BUZ Bingen Unternehmen Zukunft, in Kooperation mit den Mitgliedern der Werbegemeinschaft.

Stunde der Erinnerung 2019

Nach dem letztjährigen Erfolg der Stunde der Erinnerung, fand dieses Jahr zum zweiten Mal die Andacht für kürzlich verstorbenen Mitgliedern des Chores statt. Wie im vorherigen Jahr hat der Chor die Andacht organisiert und durchgeführt. Wir danken aber auch unserem Pfarrvikar, Pater Rochus OSB, für die Mitgestaltung.

Für die Verstorbenen wurde eine Kerze angezündet, die die Angehörigen anschließend mit nach Hause nehmen konnten.
An die Andacht schloss sich ein kleiner Umtrunk vor der Kirche an.

Weiterlesen

Jakobstag 2019

Alljährlich gestalten wir die Wallfahrtsvesper an Jakobstag mit, indem wir größtenteils die Vorsängerparts der Liturgie übernehmen; dieses Jahr wieder aus dem Chorraum der 14-Nothelferkapelle.

Weiterlesen

Diamantene Hochzeit in der Binger St.-Rochuskapelle

Der Kirchenchor wurde als Überraschung für ein Ehepaar gebucht, dass im Sonntagsgottesdienst in der St.-Rochuskapelle in Bingen ihre Diamantene Hochzeit feierte. Die Überraschung gelang – vielleicht auch für die oder den ein oder andere/n Binger/in, die uns bislang noch nicht kannte.

Wir gratulieren dem Jubelpaar und wünschen Ihnen noch viele weitere gemeinsame Jahre bei bester Gesundheit und Glück! 

BIN Singen

O-Town unterstützte den Binger Stadtmarketingverein BUZ (Bingen Unternehmen Zukunft) bei seiner Aktion BIN Singen auf dem Binger Bürgermeister-Neff-Platz.

Dieses Mal war BIN Singen noch ein Test, ob es überhaupt angenommen wird. Aber das selbst die 300 Songbooks nicht reichen, spricht doch für sich und für eine regelmäßige Initiative!

Pfingsten 2019

Dieses Mal sang O-Town im Pfingstgottesdienst und plante einen Jugendgottesdienst, der aber nicht nur von Jugendlichen gut besucht war. Ein großer Dank geht an unsere Instrumentalisten Eckbert Runknagel (Schlagzeug), Matthias Müller (E-Bass) und außerdem Kay Freudenreich (Keyboard), der zudem uns Musikerinnen und Musiker leitete und den Orgeldienst für diesen Gottesdienst übernahm.

Aufgeführte Werke

  • Robert Ray: Gospel Mass: Kyrie – Gloria – Acclamation (Halleluja) – Sanctus – Agnus Dei.

Generalversammlung 2019

Der Vorsitzende Oliver Bauer begrüßte heute Abend die anwesenden Mitglieder des Kirchenchores und bat um das Gedenken der in 2018 und bislang in 2019 verstorbenen Mitglieder. Im Anschluss informierte Petra Tabarelli die Versammlung über die Choraktivitäten und Kassiererin Annelie Schäfer über die Ein- und Ausgaben des Chores im vergangenen Jahr. Die beiden Kassenprüfer bescheinigten ihr eine einwandfrei geführte Kasse und baten um Entlastung des gesamten Vorstandes, die die Versammlung einstimmig Weiterlesen

Ostern 2019

Für den Ostermontag hatte der Kirchenchor als Projekt einen besonderen Leckerbissen vorbereitet: Zusammen mit einem Streichertrio, Organist und Sopranistin Marina Herrmann, führte der Chor Haydns Missa Brevis („Kleine Orgelsolomesse“) auf und konnte die Gottesdienstbesucher verzücken.

„Das war kein Gottesdienst, sondern ein kleines Konzert!“ war der Tenor, den die Musikerinnen und Musiker anschließend erhielten. Es wird nicht das erste und letzte Mal gewesen sein, dass wir diese Messe aufgeführt haben.

Aufgeführte Werke

  • Missa brevis Sancti Joannis de Deo in B-Dur („Kleine Orgelsolomesse“) – Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus, Benedictus, Agnus Dei / Joseph Haydn
  • vierstimmiger Zwischengesang zu GL 318 („Christ ist erstanden“)

Karfreitag 2019

Dieses Jahr sang ein kleineres Ensemble des Kirchenchores im Karfreitagsgottesdienst in der Gau-Algesheimer Gustav-Adolf-Kirche.

Aufgeführte Werke

  • In Christus / Stuart Townend & Keith Getty
  • Verlieh uns Frieden / Felix Mendelssohn Bartholdy
  • Schau hin nach Golgotha / Friedrich Silcher