Stunde der Erinnerung 2018

Schreibe einen Kommentar

Zum ersten Mal gestaltete der Kirchenchor eine eigene Andacht, um den kürzlich verstorbenen Mitgliedern zu gedenken. In einem Wortgottesdienst, organisiert und mutgestaltet durch den Chor, wurden alle Namen der Verstorbenen erwähnt und eine Kerze angezündet. Diese Kerzen konnten die Angehörigen anschließend mit nach Hause nehmen.
An die Andacht schloss sich ein kleiner Umtrunk vor der Kirche an.

Die Andacht kam bei allen Besuchern sehr gut an und wird nun jährlich am letzten Sonntag im Oktober stattfinden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.